• © The Cities Connection Project

«The Cities Connection Project» (CCP) ist ein Projekt der Architekten Nicola Regusci und Xavier Bustos aus Barcelona, welches Synergien zwischen Architekten, kulturellen Institutionen, Behörden und Universitäten von europäischen Städten schafft. Mit Barcelona als Treffpunkt liegt der Schwerpunkt auf der Organisation von Ausstellungen, Konferenzen und weiterer «Connections» in zwei europäischen Städten, die sich durch ihre besondere architektonische und kulturelle Tradition auszeichnen.