© Duplex Architekten

Besichtigung Limmatfeld

Am 29. Juni haben wir die Türen der Wohnüberbauung Limmatfeld geöffnet. In den sieben individuellen Häuser entstanden 159 Wohnungen für die BEP Baugenossenschaft des Eidgenössischen Personals und 61 Wohnungen für die NEST Sammelstiftung. Bezug ist ab Mitte Juli.

© Duplex Architekten

Spatenstich Glasi Areal

Es geht los! Auf dem Areal der ehemaligen Glashütte in Bülach Nord werden bis 2022 für etwa 1’700 Bewohner 550 neue Wohnungen entstehen. Insgesamt sind es 20 überwiegend 6-geschossige Häuser. Heute hat der Spatenstich stattgefunden.

© Leon Lenk

„Houston, we have a problem”

Unser Projekt Ersatzneubau Lacheren ist eines der 150 eingereichten Projekte zum Call “Houston we have a problem”. Die Projektsammlung zeigt substanzielle Beiträge, die jenseits der bekannten Lösungen mit Wärmedämmverbundsystem helfen, „das Raumschiff Erde“ in Zeiten des Klimawandels auf Kurs zu bringen. Die Projekte sind bis am 7. Juli im DAZ ausgestellt.

© Duplex Architekten

Besichtigung Studierendenhaus Basel

Am 25. Mai haben wir zur Besichtigung des fertiggestellten Studierendenhaus im Basler Erlenmattquartier eingeladen. Das Haus wird von der WoVe betrieben und bietet Platz für 99 Studierende, die in 16 WGs wohnen werden.

© Duplex Architekten

Ausstellung im DAM

Im Deutschen Architekturmuseum wurde am 12. April die Ausstellung ‘Wohnen für alle’ eröffnet. Vom 13. April - 23. Juni 2019 werden die Wettbewerbergebnisses für bezahlbares und gutes Wohnen auf dem Frankfurter Hilgenfeld gezeigt. Wir haben den 1. Preis für das Baufeld 3 gewonnen.