© Duplex Architekten

Architekturpreis Kanton Zürich, Nomination 2019

Nominiertes Projekt: Siedlung Buchegg, Zürich
Stifter: Kanton Zürich, alle 3 Jahre
93 Eingaben, davon 16 nominiert und 3 ausgezeichnet

© Wohnen für alle Award

Award «Wohnen für alle: Neues Frankfurt 2018»

Prämierte Projekte: Mehr als Wohnen, Siedlung Buchegg
Stifterin: Dezernat für Planen und Wohnen der Stadt Frankfurt am Main, Deutsche Architekturmuseum DAM, Wohnungsbaugesellschaft ABG

© Premio Baffa Rivolta

Premio Europeo di Architettura Matilde Baffa Ugo Rivolta, Gewinner 2017

Prämiertes Projekt: «Mehr als Wohnen», Haus A, Zürich
Stifterin: Matilde Baffa Ugo Rivolta Stiftung,
alle zwei Jahre
20 Eingaben, davon 1 Gewinner

© World Habitat Awards

World Habitat Awards, Gewinner 2017

Prämiertes Projekt: «Mehr als Wohnen», Hunziker Areal, Zürich; ARGE mit Futurafrosch
Stifterin: Building and Social Housing Foundation (bshf), jährlich
12 FinalistInnen, davon 2 Gwinner

© Duplex Architekten

Top Architekturbüro 2017, Auszeichnung 2016

Verliehen von der Redaktion FOCUS

© Wienerberger Brick Award

Wienerberger Brick Award, Auszeichnung 2016

Prämiertes Projekt: «Mehr als Wohnen», Haus A, Zürich
Stifterin: Wienerberger AG, alle zwei Jahre

© Gute Bauten

Gute Bauten 2011–2015, Auszeichnung 2016

Prämiertes Projekt: «Mehr als Wohnen», Hunziker Areal, Zürich; ARGE mit Futurafrosch
Stifterin: Stadt Zürich, alle 5 Jahre
157 Einreichungen, davon 12 Auszeichnungen

© Architekturpreis Kanton Zürich

Architekturpreis Kanton Zürich, Nomination 2016

Nominiertes Projekt: «Mehr als Wohnen», Hunziker Areal, Zürich; ARGE mit Futurafrosch
Stifter: Kanton Zürich, alle 3 Jahre

© Hochparterre

Die Besten 2015, Anerkennung

Prämiertes Projekt: «Mehr als Wohnen», Hunziker Areal, Zürich; ARGE mit Futurafrosch
Stifterin: Hochparterre Verlag, jährlich

Deubau-Preisverleihung 2014
© Rainer Schimm/Messe Esse

DEUBAU-Preis, Preisträger 2014

Prämiertes Projekt: «Mehr als Wohnen», Hunziker Areal, Zürich; ARGE mit Futurafrosch
Stifterin: Stadt und Messe Essen in Zusammenarbeit mit BDA, BDB, DASL, DAI,
alle zwei Jahre