• Anne Kaestle

    © Tom Haller, 2016

  • Anne Kaestle

    Symposium: Common Luxury, S AM Basel, 2016

  • Anne Kaestle

    © Bene Redmann, 2009

  • Anne Kaestle

    © Isabel Truniger, 2012

  • Anne Kaestle

    © Isabel Truniger, 2012

  • Anne Kaestle

    © Desirée Good, 2011

  • Anne Kaestle

    © Desirée Good, 2011

  • Anne Kaestle

    © Beate Steil / Broekman + Partner, 2014

Anne Kaestle studierte von 1994 – 2000 Architektur an der TU Karlsruhe (heute KIT), an der Königlichen Kunstakademie in Kopenhagen und an der Akademie für Architektur in Mendrisio bei Peter Zumthor. Sie arbeitete ein Jahr in Buenos Aires bei Justo Solsona (MSGSSS) und anschliessend bei Marcel Meili und Markus Peter. Zusammen mit Dan Schürch gründete sie 2007 das Architekturbüro Duplex Architekten in Zürich. Anne Kaestle ist Mitglied des SIA, BSA, BDA, der Architektenkammer Hamburg, Mitglied der Stadtbildkommission in Baden und regelmässiges Jurymitglied in Architekturwettbewerben. Anne Kaestle ist verheiratet mit Lukas Fehr, sie haben einen Sohn (2011) und leben in Zürich.

Jury

  • Jury Prix Lignum 2021 Link

  • Jury Deutscher Ziegelpreis 2021 Link

  • Jury Wettbewerb «Hertensteinstrasse»

  • Jury DAM Award, Frankfurt Link

  • Jury Städtebauliches Konkurrenzverfahren «Metalli Areal», Zug

  • Jury Testplanung «Stadteingang Elbbrücken», Hamburg Link

  • Jury Wettbewerb «Sihlsana Wohn- und Alterszentrum», Adliswil Link

  • Jury Testplanung «Neu Arlesheim», Arlesheim

  • Jury Städtebaulicher Wettbewerb «Viererfeld», Bern

  • Jury Wettbewerblicher Dialog «IBA Oberbillwerder», Hamburg Link

  • Jury Auszeichnung «Wienerberger Brick Award 2018», Wien

  • Jury Testplanung «Entwicklung Areal Zythus», Hünenberg

  • Jury Auszeichnung guter Bauten im Kanton Zug, Zug

  • Jury Trinationaler Ideenwettbewerb «Projective Habitat», Niederlande Link

  • Jury Wettbewerb «Ersatzneubau Altstetten», Zürich

  • Jury Auszeichnung für Junge Architekten «DEUBAU Preis 2016», Essen

  • Jury Wettbewerb «Wohngebäude Langgasse», Winterthur

  • Jury Studienauftrag «Wohnsiedlung Kanzleistrasse ABZ», Zürich Link

  • Jury Wettbewerb «Erneuerung Pflegeheime», Rikon und Turbenthal

  • Jury Wettbewerb «Ersatzneubau Abegg-Huus», Rüschlikon

  • Jury Wettbewerb «Wohnsiedlung Seebahnstrasse», Zürich

  • Jury Wettbewerb «Geschäftssitz Stiftung St. Jakob», Zürich

  • Jury Architekturpreis «BDA Nike 2013», Deutschland Link

  • Jury Wettbewerb «Ersatzneubau Sekundarschulanlage Hinterbirch», Bülach

  • Jury Wettbewerb «Wohnüberbauung VINEA», Ennetbaden

  • Jury Wettbewerb «Kinderkrippe», Stallikon

  • Jury Wettbewerb «Strandbad Mythenquai», Zürich

Vorträge

  • Werkvortrag in der Reihe «Entwurf und Strategie im urbanen Raum», ETH Zürich Link

  • Vortrag an der Veranstaltung «Nachhaltiges Bauen in Holz», Lignum und Holzbau Schweiz

  • Podium «Digitale Baukultur», eine Tagung des CRB und BSA

  • Podium «Lebendige Erdgeschosse», RZU, MAW & Stadtentwicklung

  • Vortrag «New housing solutions for cities in change», 14th International Alvar Aalto Symposium Jyväskylä Finland PDF

  • Vortrag «Learning from Zurich», Baffa Rivolta Award, Mailand

  • Vortrag «Gemeinschaft Bauen», Symposium Thüringer Aufbaubank, Erfurt

  • Vortrag «Wie wohnen und arbeiten wir heute und morgen in unseren Städten?», in der Reihe «Kölner Perspektiven zur Strategischen Stadtentwicklung», Köln Link

  • Vortrag «SHARED SPACE: Wer teilt, hat mehr», Professoren-Tagung, Haven City Universität Hamburg

  • Podium «Wie wird aus Wohnhäusern Stadt?», Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt Nr. 8, Düsseldorf

  • Lunch Lecture «Wohnen und Mehr», aus der Backgroundreihe 16/17 «Wohnen+X», School of Architecture, Bremen

  • Impulsvortrag «Holz im urbanen Kontext», Y-Table-Talk, DAZ Berlin Link

  • Vortrag «Siedlung oder Stadt – Qualitätskriterien in der Arealentwicklung», Symposium «Wohnen im Herbst», afo Architekturforum Oberösterreich, Linz Link

  • Vortrag «Common luxury – less private space, more common space», Symposium S AM, Basel Link

  • Vortrag, «Wohnungsbau neu denken – zwischen Existenzminimum und Luxus», Isarpost, München Link

  • Konzeptklauser «FORM: Nutzung und Gestaltung», WerkBundStadt Berlin, Bühl PDF

  • Vortrag «HBARCH03 > Hunzikerareal!», Ortstermin Zürich

  • Vortrag «Wie wollen wir wohnen?», Y-Table Talk, DAZ Berlin Link

  • Vortrag «Housing Beyond the Market: Learning from Berlin, New York and Zurich», Symposium Columbia University, New York Link

  • Vortrag «Hybride Nutzungen», Sommerakademie «ZukunftsWerkstattWohnbauen», IBA Heidelberg Link

  • Werkbericht, im Rahmen der Baukunst Vortragsreihe, Kunstakademie Düsseldorf

  • Vortrag «Identität», aus der Reihe «Junge Schweizer Architektinnen und Architekten», Architekturforum Zürich Link

  • Vortrag «Serielle Unikate - Identitätsstiftendes Bauen und Entwerfen in der Schweiz», Architekturkreis Regensburg Link

  • Vortrag «Identitätsstiftendes Bauen und Entwerfen», Bundesstiftung Baukultur, Berlin Link

  • Vortrag «Serielle Unikate», FHNW, Muttenz

  • Pecha Kucha Abend «Zu Einflüssen auf das eigene Schaffen», Speakers Corner III, Architekturforum Zürich Link

  • Werkstattgespräch «Wohnbauhoffnungen», aus der Reihe «HOPE!», BHSF Architekten, Zürich Link

Gastkritik

  • Gastkritik «Das Haus in der Stadt», bei Prof. Andrea Deplazes, ETHZ

  • Schlusskritik «Architektur und Energie», bei Doz. Gunter Klix, Hochschule Luzern

  • Schlusskritik «Neues Wohnen?», bei Prof. Dr. Elli Mosayebi, TU Darmstadt

  • Schlusskritik «Verdichtung Einsiedeln», bei Prof. Annette Helle, FHNW Muttenz

  • Schlusskritik «Ein Hut», bei Prof. Annette Spiro, ETHZ

  • Schlusskritik «Residential Towers», bei Prof. Dietrich Fink, TU München

  • Schlusskritik «Lighthouse», bei Prof. José Paulo dos Santos, ETHZ